Durch den täglichen Gebrauch seines Elektrorollstuhls kennt Raul Krauthausen die Probleme, mit denen sich Menschen mit Gehbehinderungen im Alltag konfrontiert sehen.
Er hat Design-Thinking und Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation studiert und als Radiomoderator und Marketingexperte gearbeitet. Mit seinem beruflichen und persönlichen Hintergrund möchte er zeigen, dass das Tüfteln an Lösungen für soziale Probleme Spaß machen kann. Nach zahlreichen Sozialpreisen wurde Raul Krauthausen 2013 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.