mundraub.org verbindet Menschen mit Obstbäumen. Wir motivieren unsere Nutzerinnen und Nutzer – die Mundräuber – zur Entdeckung und Nutzung essbarer Landschaften. Wir ermöglicht es, Fundorte zu kartieren, Aktionen anzulegen und Gruppen zu gründen und schaffen dadurch ein Bewusstsein für Regionalität und Saisonalität. Der Weg, über ein digitales Medium Realität zu entdecken, weckt vor allem auch die Neugierde naturferner Zielgruppen an Natur über eine kulinarische Landschaftserfahrung. Heute verlieren Kinder zunehmend den Bezug zur Natur. Zum Beispiel kann jedes achte Kind maximal drei, jedes vierte gar keine essbaren Früchte aus Wald und Flur richtig bestimmen. Dies führt zu negativen Folgen für die psychische und physische Gesundheit und die empfundene Selbstwirksamkeit.