Schon seit ihrer Kindheit wollte Anja Bittner Medizin studieren, um anderen helfen zu können. Während ihres Studiums wurde sie häufig mit Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Ärzten und Patienten konfrontiert. Im Januar 2011 folgte der Entschluss, etwas zu verändern.

Gemeinsam mit Johannes Bittner und Ansgar Jonietz gründete sie „Was hab’ ich?“ (washabich.de), um Patienten zuverlässige und auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Gesundheitsinformationen bereitzustellen.

Vor dem Hintergrund vielfältiger – nicht nur kommunikationsbezogener – Veränderungen im Gesundheitswesen, denen Ärzte oft allein gegenüberstehen, gründete sie 2017 Dr. Next, um den Wandel der Medizin positiv mitzugestalten und den ärztlichen Berufsstand in diesem Prozess zu unterstützen.